Datenschutzrichtlinie

DATENSCHUTZRICHTLINIE

Durch diese BekanntmachungEXPLOTACIONES CARDONA S.L.im Folgenden "die Unterkunft" mit Adresse inC/ DEMOCRACIA,11, informiert die Benutzer der Website über ihre Datenschutzbestimmungen.

Die Nutzung der Website der Unterkunft und aller darin enthaltenen Dienste setzt die uneingeschränkte Zustimmung zu den Bedingungen voraus, die in der Datenschutzerklärung angegeben sind.

1.- DATENSAMMLUNG

In Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen wird berichtet, dass die in unseren Formularen abgefragten persönlichen Daten in eine Datei mit persönlichen Daten aufgenommen werden, deren Eigentümer für die Unterkunft verantwortlich ist. Ebenso ist die Unterkunft beim Ausfüllen eines der Formulare mit den angeforderten personenbezogenen Daten und Annahme ihrer Lieferung ausdrücklich berechtigt, die durch die zuvor genannten Formulare bereitgestellten personenbezogenen Daten sowie alle Daten in ihre automatisierten Dateien zu verarbeiten oder zu integrieren die in Bezug auf Ihre Teilnahme oder Nutzung der verschiedenen auf dieser Website angebotenen Dienste generiert werden.

Soweit zum Zeitpunkt der Erhebung nicht ausdrücklich etwas anderes angegeben ist, sind alle erhobenen personenbezogenen Daten als wesentliche Elemente für die Verwaltung, Pflege und Kontrolle unseres Vertragsverhältnisses erforderlich. Andernfalls kann dies dazu führen, dass Ihre Anfrage nicht bearbeitet oder die vertraglich vereinbarte Leistung erbracht wird. Personenbezogene Daten werden ausschließlich für die in dieser Datenschutzrichtlinie angegebenen Zwecke erhoben.

Der Benutzer muss die Formulare mit zutreffenden, genauen, vollständigen und aktualisierten Informationen ausfüllen. Er ist der einzige Verantwortliche für jeden direkten oder indirekten Schaden, der die Unterkunft oder einen Dritten aufgrund des Ausfüllens der Formulare mit falschen, ungenauen Daten verursachen kann. unvollständig oder nicht aktualisiert oder mit Daten von Dritten. Sie erklären sich damit einverstanden, jede Änderung, die gemäß dem in Abschnitt 4 festgelegten Verfahren vorgenommen wird, mitzuteilen.

2.- ZWECK DER BEHANDLUNG

Die zur Verfügung gestellten Daten werden zu keinem anderen Zweck als demjenigen verwendet, für den sie zugewiesen wurden, und werden sofort gelöscht, wenn sie nicht mehr für diesen Zweck erforderlich sind, sofern ein Gesetz nichts anderes bestimmt.

Bezüglich des Vertragsverhältnisses:  Verwalten Sie Ihre Reservierung und bearbeiten Sie Ihren Antrag auf Registrierung als Kunde der Unterkunft und der nachfolgenden Geschäftsbeziehung. In den Fällen, in denen dies erforderlich ist, können zusätzliche Daten wie das Alter der Gäste oder Gesundheitsdaten erhoben werden, wenn dies bei der Vorbereitung des Aufenthalts berücksichtigt werden muss (Babybetten, Nahrungsmittelallergene ...).

Verwalten Sie die Verpflichtungen, die sich aus der Beauftragung der von der Unterkunft angebotenen Produkte oder Dienstleistungen ergeben.

Fahren Sie mit der Erhebung der fälligen Beträge fort, wenn die Stornierung einer Reservierung außerhalb der für diesen Zweck gegebenenfalls genehmigten Fristen erfolgt.

Bezüglich gesetzlicher Verpflichtungen  Bei der Kommunikation mit Behörden, Aufsichtsbehörden oder staatlichen Stellen muss durch Unterbringung von Gesetzen, gesetzlichen Bestimmungen oder regulatorischen Verpflichtungen eine Unterbringung erfolgen.

In Bezug auf das Interesse der Unterkunft:  Handlungen oder kommerzielle und / oder Werbemitteilungen in Bezug auf Produkte oder Dienstleistungen durchführen, die denen ähnlich sind, die mit dem Hotel abgeschlossen wurden.

Führen Sie Zufriedenheitsumfragen in Bezug auf die von Ihnen beauftragten Produkte und / oder Dienstleistungen durch, um Ihre Zufriedenheit damit zu bewerten, um die Prozesse und Dienstleistungen des Hotels zu verbessern.

3. Empfänger

Gemäß den Bestimmungen von Nummer 2 kann die Unterkunft Ihre persönlichen Daten an folgende Einrichtungen weitergeben:

Behörden, Aufsichtsbehörden oder Regierungs- oder Gerichtsbehörden in den Fällen, in denen dies durch Gesetz, örtliche Vorschriften oder die Einhaltung regulatorischer Verpflichtungen erforderlich ist.

Dritte Einrichtungen, mit denen die Unterkunft Dienstleistungen erbracht hat, beispielsweise und nicht einschränkend: Rechtsberatung und / oder Buchhaltungsberatung, Unternehmen, die Technologiedienstleistungen erbringen, Unternehmen, die Computerdienstleistungen erbringen ...

4. RECHTE DER INTERESSIERTEN

Die in den in diesem Gesetz vorgesehenen Fällen erteilten Einwilligungen können von Ihnen jederzeit auf einfachen Antrag widerrufen werden. Interessierte Personen haben das Recht:

  • Fordern Sie den Zugang zu personenbezogenen Daten an, die den Interessenten betreffen
  • Fordern Sie die Berichtigung oder Löschung an
  • Fordern Sie die Einschränkung Ihrer Behandlung an
  • Widersetzen Sie sich der Behandlung
  • Fordern Sie die Portabilität der Daten an

Dazu müssen Sie per E-Mail zur Unterkunft gehenrecepcion.cardona@gmail.com oder durch schriftliche und unterschriebene Mitteilung (eine Kopie der ID oder eines anderen gleichwertigen Ausweisdokuments beizufügen), die an die für die Akte verantwortliche Person gerichtet ist,EXPLOTACIONES CARDONA S.L..C/ DEMOCRACIA,11.

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Unterkunft die oben genannten Rechte nicht beachtet hat, haben Sie das Recht, bei der spanischen Datenschutzbehörde einen Antrag zu stellen.

5. Konservierung

Ihre personenbezogenen Daten werden für die gesamte Dauer des Vertragsverhältnisses zwischen Ihnen und der Unterkunft gespeichert und solange Verantwortlichkeiten für die Durchführung des Vertragsverhältnisses abgeleitet werden können sowie für die Erfüllung sonstiger gesetzlicher Verpflichtungen, die für die Unterkunft verantwortlich sind.

6. SICHERHEIT

Die Unterkunft hat die gesetzlich geforderten Sicherheitsniveaus für den Schutz personenbezogener Daten festgelegt und die zur Verfügung stehenden Mittel und technischen Maßnahmen ergriffen, um den Verlust, den Missbrauch, die Änderung und den unbefugten Zugriff auf die angegebenen personenbezogenen Daten zu verhindern.

7. COOKIES

Durch diesen Hinweis teilt die Unterkunft den Benutzern mit, dass sie Cookies verwendet, wenn der Benutzer durch die verschiedenen Bildschirme und Seiten des Webs navigiert. Die vom Hosting verwendeten Cookies werden auf der Festplatte des Benutzers gespeichert, können jedoch nicht die darin enthaltenen Daten lesen oder von anderen Anbietern erstellte Cookie-Dateien lesen. Das Hosting verwendet Cookies, um registrierte Benutzer zu erkennen und einen besseren und personalisierten Service anbieten zu können. Sie werden auch verwendet, um völlig anonyme Informationen über Zugangsdaten (Datum, Uhrzeit, Minute, Häufigkeit usw.) zu erhalten, um einige Verkehrsparameter innerhalb der Webseite selbst zu messen und die Anzahl der Besuche zu schätzen, so dass Die Unterbringung kann die angebotenen Dienstleistungen effektiver fokussieren und anpassen. Der Nutzer kann jedoch die Erzeugung von Cookies durch die entsprechende Option Ihres Browser-Programms verhindern. In diesem Fall ist die Webseite weiterhin funktionsfähig, jedoch ohne die Vorteile der Personalisierung.

8. GOOGLE ANALYTICS

Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., einem in Delaware ansässigen Unternehmen mit Hauptsitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View (Kalifornien), CA 94043, USA ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die sich auf Ihrem Computer befinden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort archiviert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website zu verfolgen, Berichte über die Aktivität der Website zu erstellen und andere mit der Aktivität der Website und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google kann diese Informationen an Dritte übertragen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn diese Informationen im Auftrag von Google verarbeitet werden. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Verarbeitung von Daten oder Informationen ablehnen, indem Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie die entsprechende Konfiguration Ihres Browsers auswählen. Sie sollten jedoch wissen, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht die volle Funktionalität dieser Website nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verarbeitung von Informationen über Sie durch Google in der oben beschriebenen Art und Weise und zu den zuvor genannten Zwecken zu.

9.- ÄNDERUNG DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Die Unterkunft behält sich das Recht vor, die Datenschutzrichtlinie entsprechend ihren Kriterien oder aufgrund einer Gesetzesänderung oder Gesetzesänderung zu ändern. Wenn die Unterkunft eine Änderung vornimmt, wird der neue Text auf dieser Seite veröffentlicht, wo der Benutzer möglicherweise Kenntnis von der Datenschutzrichtlinie hat. In jedem Fall unterliegen die Beziehungen zu den Nutzern den Regeln, die zu dem Zeitpunkt angegeben werden, zu dem die Website aufgerufen wird.

Pension Cardona, Lanzarote